Lamu Palace

Lamu Palace Hotel wurde in den Jahren 1991-1992 von einem Schweizer Unternehmen errichtet. Das Gebäude selbst wirkt wie ein Palast mit seinen großen Freiflächen und von hohen Säulen gatragenen Rundbögen. Das Lamu Palace Hotel liegt an der Strandpromenade, wo unsere Gäste immer eine angenehme Meeresbrise genießen können.

Das Haus verfügt über insgesamt 22 Zimmer und Suiten, alle mit Badezimmer, Ventilatoren, Klimaanlage und Moskitonetzen ausgestattet. Die Suiten bieten zusätzlich Minibar, Sat-TV, Tee-und Kaffeekocher und 24-Stunden Zimmerservice. Alle Zimmer sind möbliert und dekoriert im antiken Lamu Stil.

Das Palace Restaurant bietet eine große Auswahl an afrikanischer und internationaler Küche. Es ist das einzige Restaurant in Lamu welches Japanisches Tepanyaki und Italienische Pizza anbietet. Die Terrasse bietet einen herrlichen Ausblick auf den indischen Ozean und die entspannte Atmosphäre in der Lounge Bar ist perfekt geeignet sich Nachrichten oder ein Fussballspiel anzusehen oder die Shisha (Wasserpfeife) zu rauchen.

Das Hotel verfügt über einen Massagesalon, Wäscheservice, Shuttle-Bus-Service, Internet-Service, Bootsverleih und einen Arzt auf Abruf.

Für Sports & Freizeit können Strandspaziergänge, eine Stadt-Tour, Angeln, Segeln, Sundowner Dhow Fahrten und Eselreiten organisiert werden.